News Archiv - Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.

(Meldungen bis 04.2024)

Die Sozialgerichtsbarkeit begeht am 13. Juni 2013 den Tag des Behindertenrechts

Informationsveranstaltung für schwerbehinderte und interessierte Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag den 13.06.2013

Etwa 1,7 Millionen Menschen und damit gut 10% der Einwohner des Landes Nordrhein-Westfalen sind als schwerbehinderte Menschen anerkannt. Viele von ihnen haben Ansprüche auf Sozialleistungen, manche kennen ihre sozialrechtlichen Ansprüche aber auch nicht. Die Sozialgerichte sind in vielfältiger Weise u. a. für die rechtlichen Belange behinderter Menschen zuständig. Am Tag des Behindertenrechts, der an allen 8 Sozialgerichten am 13.06.2013 durchgeführt wird, soll betroffenen und interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden, die Aufgaben der Sozialgerichtsbarkeit, ihre Rechte vor Gericht und den Ablauf des Verfahrens kennen zu lernen und mit verschiedenen Sozialleistungsträgern, Interessenverbänden und -vertretern in Kontakt zu kommen.   Programme einiger Sozialgerichte zum Tag des Behindertenrechts sind beigefügt.

Infomieren Sie sich. Ein Sozialgericht ist auch in Ihrer Nähe.

Infomations-Flyer (als .PDF):