News Archiv - Interessengemeinschaft Hämophiler e.V.

(Meldungen bis 04.2024)

SARS-CoV-2 Appell an das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) zum GSAV

Die Patientenorganisationen mit der Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH), die Deutsche Hämophiliegesellschaft e.V. (DHG) und die Deutsche Bluthilfe e.V., sowie die in der Hämophilie tätigen Berufsverbände mit dem Berufsverband der Deutschen Hämostaseologen e.V. (BDDH), der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung e.V. (GTH) und der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI) appellieren mit diesem Schreiben an das BMG, die Umsetzung „Apothekenvertriebsweg für Gerinnungsfaktorenzubereitungen für Patienten mit hämophilen Gerinnungsstörungen“ nach dem GSAV (Inkrafttreten zum 15.08.2020, ehemals §47 Abs. 2 AMG) zu überdenken.


Anlage: 

Appell (PDF)